Italiano (Italia) English (United States) Français (France) Deutsch (Deutschland)
 
Geduld und Ruhe sind nötig, damit die unverwechselbare Qualität der Schinken Testa&Molinaro erreicht wird. Nach sorgfältiger Vorbereitung der besten Keulen, müssen die Meister der Schweinefleischverarbeitung nur noch warten, so wie die Tradition es lehrt. Die Aktivitäten sind auf ein Mindestmaß reduziert, die Ruhezeit dauert mindestens 13 Monate, um das schmeichelnde Aroma von unvergleichlicher Süße in jeder Scheibe San Daniele-Schinken g.U. zu bewahren. Eine Garantie, die als Gütesiegel vom Consorzio in die Schinken mit der typisch mandolinenartigen Form eingebrannt wird.
Geduld und Ruhe sind nötig, damit die unverwechselbare Qualität der Schinken Testa&Molinaro erreicht wird. Nach sorgfältiger Vorbereitung der besten Keulen, müssen die Meister der Schweinefleischverarbeitung nur noch warten, so wie die Tradition es lehrt. Die Aktivitäten sind auf ein Mindestmaß reduziert, die Ruhezeit dauert mindestens 13 Monate, um das schmeichelnde Aroma von unvergleichlicher Süße in jeder Scheibe San Daniele-Schinken g.U. zu bewahren. Eine Garantie, die als Gütesiegel vom Consorzio in die Schinken mit der typisch mandolinenartigen Form eingebrannt wird.